Springe zum Inhalt

HAUSGRUPPEN

Im Haus werden Kinder zwischen 2 und 6 Jahren in drei Gruppen betreut.
Die Anzahl der Kinder variiert zwischen 15 und 19 Kindern, dies ist abhängig von der Anzahl der Kinder mit erhöhtem Förderbedarf. Neben dem Gruppenraum und seinen Nebenräumen stehen den Kindern die o. g. Spielplätze zur Verfügung.

In jeder Gruppe werden die Kinder von einem interdisziplinären Team, bestehend aus pädagogischen Fachkräften, Inklusionsassistenten, der Logopädin und der Motopädin betreut. Die Räume sind so eingerichtet, dass sich jedes Kind nach seinen Möglichkeiten bewegen, spielen, entwickeln und entspannen kann.

Die Inklusion prägt die gesamtpädagogische Situation unserer Einrichtung und ist als ganzheitliches Angebot der Betreuung, Bildung und Erziehung aller Kinder zu verstehen.